Samstag 11.11.2017 –> Martinilauf in Sallingstadt –> 2. Station im

Any Guest desires to buy free of cost treatment that eradicates dysphoria inside the drugstore at house beneath rapidly… With excellent low cost.. A excellent area not only to buy but also to get comprehensive details about medication. These symptoms are gentle and disappear rapidly, but some patients could build extremely rare and significant facet effects, such as the pursuing: Severe temper and psychological issues Straightforward bleeding and bruising Musclespasms or weak point Tremors and big pupils Sudden bodyweight decline Modifications in libido and ability Black or bloodystools Severevomiting and fainting Irregularheartbeats and seizures Allergicreactions bmed.be For patients with diabetic issues, it is needed to monitor blood sugar levels on a regular basis, because Prozac can affect them.
Samstag 11.11.2017 –> Martinilauf in Sallingstadt –> 2. Station im Crosscup

Bei kalten aber diesmal schneefreien Bedingungen waren die „Zwickler“ mit 14 Teilnehmerinnen und Teilnehmern wohl wieder die größte Schar am Start *stolz*

Platz 1 im Jugendbewerb holt sich ELENA OELS!!! Tolle Leistung!

CONNY FUCHS holt sich in 44:26min den 3. Platz in der Damenwertung.
Der Sie ging an die junge Verena Frühwirth (42:21min) – Tochter von Alex Frühwirth. Welcher nach seinem Unfall beim Ironman Austria ebenfalls wieder am Start war! Hochachtung lieber Alex!!

Schnellster Zwickler war diesmal MARKUS SCHÖN (44:04min)

Herzlichen Glückwunsch allen Teilnehmerinnen und Teilnehmern!

Alle Ergebnisse könnte ihr hier im Detail nachlesen:
http://my3.raceresult.com/84869/results?lang=de4_3277BD

Martin Riener hat wieder tolle Fotos geschossen.
Eine kleine Auswahl unserer Läufer/innen hier im Beitrag.

Die gesamten Fotos findet ihr hier:
https://photos.g
oogle.com/u/0/share/AF1QipOsFP0obcRP9lG_6mDyNdR67A83RxiYwr4DCgxB7n61L-_pPCtdGbvguqVCY9wh5Q?hl=de&key=UXlzV2x1YWlFMlRHLW52UV9oVXY4V08tTWx1UEh3

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.