Wachaumarathon Teil 1

Tatort Wachaumarahon 🙂
Neben Conny Krapfenbauer haben weitere 30 (!!) Mitglieder des SC Zwickl Zwettl den (kurzen) Weg nach Krems angetreten um beim Heimmarathon dabei zu sein.
Abgesehen vom teilweisen Regen, waren die Bedingungen am Sonntag nicht so schlecht. 11 Grad und leichter Rückenwind.

Erfolge gab es auf den unterschiedlichsten Distanzen.
ALLE DETAILS in den Ergebnislisten (siehe Fotos).

Ein paar Leistungen sind hier kurz angeführt.

Viertelmarathon:
Maria Holzapfel gewinnt mit neuer persönlicher Bestzeit ihre Altersklasse (W30). Weiters top Platzierungen für Monika Müllern (6. W50) und Alois Dornhackl (ebenfalls 6. M60)

Halbmarathon:
Schnellster Zwicker war ALFRED Teuschl mit 1:26:09 Std.
Schnellste Zwicklerin war BARBARA Maurer in 1:33:03. Dies bedeutet einerseits eine neue persönliche Bestzeit und ausserdem den hervorragenden 4. Platz W30. Auch HERBERT Krapfenbauer hat mit dem 7.Platz in der M55 groß aufgezeigt!
Ein tolles Halbmarathondebüt feiert MARTIN Huber mit einer Zeit von 1:43:21.

Marathon:
Hier haben unsere Conny´s zugeschlagen.
Wie schon kurz berichtiget – CONNY Krapfenbauer holt sich den Sieg. Und CONNY Fuchs legt mir 3:37:33Std. eine bravuröses Debüt auf der Königsdistanz hin.

2er Marathonstaffel:
Platz 1 in der Mixed-Wertung für das Ehepaar Wührer 🙂 Silvia & Thomas entschieden sich heuer dafür, sich die Marathondistanz zu teilen.
Silvia lief die 22,8km von Emmersdorf bis Spitz, Thomas dann die restlichen 19,4km von Spitz bis Krems.
In einer super Zeit von 3:04:01Std. Dies bedeutet ausserdem den 4.Gesamtrang in der 2er-Staffelwertung. Nur 3 reine Männerteams waren etwas schneller!

Auf der Marathondistanz wurden zusätzlich noch die NÖ Landesmeisterschaften ausgetragen.
Zur NÖ Landesmeisterin kührte sich natürlich Conny Krapfenbauer.
On Top gab es noch die Goldmedaille in der Mannschaftswertung für den LC Waldviertel (vertreten durch Conny Krapfenbauer, Vroni Limburger und Conny Fuchs).

Es ist einfach toll zu sehen, wie viele tolle Leistungen, persönliche Ziele und Erfolge gestern gefeiert werden konnten.
Herzliche Gratulation! Ihr könnt stolz auf euch sein!

Kompletter Ergebnislink:
http://www.pentek-timing.at/results.html?pnr=13078

(Michi Wesley und Franz Schipany waren ebenfalls am Start, jedoch nicht unter SC Zwickl Zettel gemeldet)

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.