Starke Leistungen beim LCC Herbstmarathon im Prater am 16. 10.

Tarifs Les Moins Chers. Réductions Et Transport Totalement Gratuit. Obtenez Des Capsules Totalement Gratuites Pour Tout Achat. Toute Personne Souhaite Obtenir Des Rabais à L’intérieur De La Pharmacie De Votre Propre Domicile Ci-dessous sites Simplement. Et Bénéficiez D’une Livraison Et D’une Livraison Totalement Gratuites. Tarifs Les Moins Chers Et Gratification Certaine.
Der SC Zwickl Zwettl war auch beim diesjährigen Herbstmarathon des LCC Wien im Prater stark vertreten. Diese Veranstaltung hat sich in den letzten Jahren als kleine aber feine Alternative zu den großen und stark frequentierten Marathonbewerben im Lande etabliert. Gelaufen wird in Runden zu jeweils 7032,5 m durch den Prater bzw. das Ernst-Happel-Stadion.

Insgesamt waren bei allen Bewerben (Marathon, Halbmarathon, 7 km) etwa 1000 LäuferInnen am Start. Der Start erfolgte um 10:00 bei sehr guten Bedingungen. Im Laufe des Vormittags wurde es dann aber doch relativ warm.

Beim Halbmarathon erreichten unsere Damen Top-Platzierungen: Sophia HOLZMANN lief die 21 km in einer Zeit von 1:42:20 und erreichte Platz 12 (Platz 1 in der Klasse W20). Cornelia FUCHS erzielte mit ihrer neuen persönlichen Bestzeit von 1:42:38 den hervorragenden 13. Rang (Platz 2 in der Klasse W20). Der Gesamtsieg ging an Barbara Grabner (1:34:30).

Bei den Herren errang Samuel EDLMEIER mit einer Zeit von 1:32:09 den 43. Platz.

Alexander BICHL bestätigte seine tolle Form auch in seinem 110.(!) Laufbewerb dieses Jahres und konnte den 7-km-Lauf mit einer Zeit von 0:24:47 für sich entscheiden.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.